Figure Review: Insane Black Rock Shooter

Nach längerer Pause gibt es mal wieder was Neues, dieInsane2
Insane Version der, aus dem Anime- und Hatsune Miku-Hit bekannten Black Rock Shooter.

Obwohl die Figur “nur” einen 1/8 Maßstab hat, ist das erste was auffällt die enorme Größe und wuchtige Erscheinung. Die Figur erreicht mit dem Sockel eine Höhe von knapp 28 cm und allein die Kanone hat eine länge von ca 20 cm. Sie erscheint Serientypisch mit Schwert und Kanone und hat insgesamt 10 Teile, wovon eines eine alternative Krone ist, welche die Entscheidung zwischen flammenden und normalem Auge lässt. Dazu gibts eine “Montageanleitung” die auch für Leute, die nicht japanisch sprechen, leicht verständlich ist, da alles mit Bildern in Einzelschritten für die richtige Reihenfolge erklärt ist. Vertrieben wird die Figur von meinem persönlichen Lieblingshersteller, der Good Smile Company. Die Good Smile Company  ist zwar preislich im oberen Feld anzusiedeln, aber an Qualität und Präzision fast unerreichbar.

Insane11

Alle Teile werden gesteckt und sind absolut fest, bis auf die Krone die lediglich auf den Kopf gelegt und von den Haaren gehalten wird. Der komplette Aufbau steht absolut sicher und hat keine Chance umzufallen, da fast die gesamte Figur aus hochwertigen PVC besteht, was sich auch in ihrem Gewicht von fast 2 kg bemerkbar macht. Kanone, Schwert, Sockel und die Figur selbst sind absolut massiv, und die dünnen Teile wie die Haare oder die Kette sind aus weichem PVC, so das man ausversehen nichts abbrechen kann. Die Bemalung ist absolut präzise und sehr stylish! Der Sockel könnte genauso gut aus einem Horrorfilm stammen, da er wirklich aussieht als würde er rosten. Die schroffen Kanten und Spitzen wurden fast schon zu gut gemacht, beim Auspacken hatten sich einige Spitzen durch die Luftpolsterfolie gebohrt, so dass man sich an einigen Kanten schneiden könnte.

Insane1

Als Fazit bleibt nur zu sagen das die Figur absolut super verarbeitet ist! Mit der stimmigen, präzisen und hochwertigen Bemalung sieht die Figur einfach super aus. Dass das seinen Preis hat ist nur natürlich, was sich bei einem Preis zwischen 100€ und 170€ aber noch locker im Preis- Leistungsverhältnis bewegt. Die Figur ist ein absoluter Pflichtkauf und das nicht nur für BRS-Fans sondern für alle, die Gefallen an diesem Bad-Shoujo-Weapon-Stil haben. In den nächsten Wochen werde ich auch, obwohl sie nicht mehr akutell sind, alle anderen Black Rock Shooter Figuren hier behandeln, da es sich in meinen Augen einfach um die beste Figurenserie handelt, was aussehen und Verarbeitung betrifft.

There are no comments yet, add one below.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*